DAS LABEL

 
 
 

FRANZÖSISCHER CHIC

MADE IN BERLIN

 

C’est tout ist das einzige deutsche Modelabel, das den angesagten Lifestyle der Fashionmetropole Berlin mit zeitlosem Pariser Chic kombiniert. Die C’est tout GmbH wurde 2007 von den beiden Ex-MTV Mitarbeitern Katja Will und Michael Will gegründet.

Seit sieben Jahren folgen sie nun zusammen  dem Leitgedanken des perfekten Looks, den Coco Chanel einmal so formulierte: „ Alles was eine Frau braucht, um gut auszusehen ist das passende Kleid – C’est tout.“ So dann auch der Name der Firma. C’est tout – das sind weich fallende Jersey- und Seidenkleider. Dazu kommen feine Strick- und Kaschmirteile, flauschige Westen aus Fell, sowie Leggings und Kleider in Leder/Jersey Kombination. Die Kollektionen sind unbeschwert und leicht,  sind tragbar zu jeder Zeit.

Der Ansatz „Classics mit dem gewissen Etwas“ wird von einer breiten prominenten Stammkundschaft geschätzt. C’est tout schafft Nachhaltigkeit im ansonsten schnelllebigen Modemarkt. Das Label präsentiert seine Kollektionen regelmäßig auf der Fashionweek Berlin.

 

CE'TIL, CE'NOU & C'EST PARIS BY C'EST TOUT

Neben der Dachmarke C’est tout hat das Label zuletzt zwei neue Linien entworfen. Eine Männerkollektion mit Schauspieler Til Schweiger und eine Casual Sportware Kollektion mit Topmodel Eva Padberg. Außerdem betreibt das Unternehmen eine weitere Modemarke, die exklusiv als Lizenz über den Teleshoppingsender HSE24 verkauft wird.